Nachhaltiges Urlaubsvergnügen

Wo kann ich einen nachhaltigen Cevennen-Urlaub verbringen?

Sie möchten nachhaltigen Urlaub in den Cevennen machen? Dann wählen Sie den Campingplatz der Domaine d’Anglas! Die Domaine d’Anglas ist seit jeher mehr als nur ein ökologischer Campingplatz in den Cevennen, sie ist auch ein Weingut, das ökologisch bewirtschaftet wird. Carole und Roger Gaussorgues und ihr gesamtes Team setzen sich im Einklang mit ihrem klar ökologisch geprägten Wertesystem für eine nachhaltige Entwicklung ein. Der Campingplatz der Domaine d’Anglas liegt im Herzen der Schlucht des Herault und ist von einem außergewöhnlichen und unberührten Naturraum umgeben. In diesem Sinne schien es natürlich und notwendig, sich für den Schutz dieses Umfeldes einzusetzen. In einer Zeit, in der alles um Konsum geht, um Schnelllebigkeit mit der Folge von Zerstörung der Lebensräume, unternimmt dieser Bio-Campingplatz ökologisch verantwortliche Schritte zugunsten der Umwelt und des Wohlergehens aller.

 

Rivière des Gorges de l'Hérault

 

Das ökologische Wertesystem der Domaine d’Anglas

Ein ökologischer Campingplatz in den Cevennen

Das Campingplatz-Team der Domaine d’Anglas besteht aus Naturliebhabern und ist sensibilisiert für Umweltfragen. Es hat sich stets für die Wertschätzung der umliegenden Ökosysteme eingesetzt. Der Campingplatz liegt vor den Toren des Nationalparks der Cevennen und ist in das Natura-2000-Gebiet der Herault-Schlucht eingebettet. Hier begegnet man der lokalen Flora und Fauna mit dem größten Respekt – zum Wohle aller.

Das Nachhaltigkeitssiegel: Clef Verte

Seit 2014 ist der 4-Sterne-Ökocampingplatz der Domaine d’Anglas mit dem Label Clef Verte ausgezeichnet. Das Umweltsiegel Clef Verte ist das erste seiner Art auf internationaler Ebene und vereint alle Akteure der Tourismusbranche vom Hotellier bis zum Restaurateur. Dieses nicht neutrale Label ist bei der Umsetzung jeder neuen Aktion einem effizienten und konstanten Umweltansatz verpflichtet.

Die Domaine d’Anglas hat ihren eigenen ökologischen Fußabdruck genau im Blick. Sie hat einfache und verantwortungsvolle Umweltmaßnahmen eingeführt, indem sie das Bewusstsein jedes ihrer Kunden und jedes ihrer Mitarbeiter für den Erhalt dieser schönen Umgebung schärft:

 

  • Abfall-Trennung
  • Wassermanagement: Sanitäre Einrichtungen mit Wasserreduzierern ausgestattet, Reduzierung der Bewässerung
  • Respekt für die Umgebung: Weinberge werden ökologisch bewirtschaftet
  • Verwaltung der Energieressourcen: Beleuchtung, Wärme, Kühlschränke usw.
  • Verantwortungsbewusster Einkauf: Reinigungsmittel mit Umweltzeichen, lokale und saisonale Lebensmittel
  • Eliminieren von Kunststoffen
  • Kein Einsatz von Umweltgiften auf den 115 Hektar des Areals: keine Pestizide und kein Glyphosat!
  • Schaffung einer 6 Kilometer langen Öko-Wanderung, die das Bewusstsein für, und den Respekt vor der Natur schärft.

 

Genießen Sie in völliger Harmonie mit der Philosophie der Domaine d’Anglas ein erholsames Bad in einem natürlichen Pool! Dieses 2017 erbaute Schwimmbad arbeitet nach dem Prinzip der „Lagunage“  mit einem 300 m2 großen Schwimmbad und einem Wasserfilterbecken mit Pflanzen. All dies ermöglicht es Ihnen, ein Bad in gesundem Wasser ohne Chemikalien mit Panoramablick auf den Thaurac zu genießen. Eine 100% natürliche Umgebung – Erfrischung und Wohlbefinden garantiert!

 

Piscine sans produit chimique

Öko-Campingplatz in den Cevennen / Bio-Weingut

Eine eigene Identität

Die Domaine d’Anglas ist weit mehr als nur ein ökologischer Campingplatz in den Cevennen, sie ist auch ein Bio-Weingut. Die seit 1896 im Familienbesitz befindliche Domaine d’Anglas produziert auf 12 Hektar in der AOP Terrasses du Larzac biologische Weine ohne Zusatz von Schwefel. Hier versteht man sich als Handwerksbetrieb – von der Rebe bis zum Keller steht die direkte Arbeit des Menschen im Vordergrund! Eine engagierte und leidenschaftliche Arbeit, geprägt vom Respekt vor der Natur, bringt raffinierte und sehr eigenständige Weine hervor.

Bio-Weinberg im Agropastoralismus

Nachhaltige Entwicklung ist der Schlüssel für das reibungslose Funktionieren des ökologischen Weinbaus. Vor den Toren des Nationalparks der Cevennen ist der Agropastoralismus ein Pfeiler der lokalen Kultur. Aus diesem Grund kommen jedes Jahr im Winter mehr als 400 Mutterschafe, um auf dem Land des Bio-Weinbergs der Domaine d’Anglas zu weiden. In Zusammenarbeit mit dem Schäfer ermöglicht die Anwesenheit der Herde die Düngung des Bodens und die Aufrechterhaltung der Begrünung der Reben – eine Zusammenarbeit zum Wohl der Umwelt! Aus diesem Grund ist das Schaf zum Emblem der Domaine d’Anglas geworden und ist auch auf dem Etikett jeder Flasche Wein zu sehen.

Agrospastoralisme au Domaine d'Anglas

 

Entdecken Sie einen Bio-Weinberg

Nutzen Sie Ihren Urlaub auf dem Ökocampingplatz der Domaine d’Anglas in den Cevennen, um einen Bio-Weinberg kennen zu lernen! Nehmen Sie im Sommer jeden Donnerstag und im Mai, Juni und September jeden Samstag an der Wine & Cheese Tour teil. Der Winzer, Roger Gaussorgues, nimmt Sie an Bord seines Erntewagens mit und Sie können für 2h30 völlig in die Welt des Bio-Weins eintauchen. Gemeinsam besichtigen Sie den Weinkeller, das jahrhundertealte Weinlager des Bio-Weingutes und kommen dann zum Campingplatz zurück, um alle Bio-Weine zu verkosten. Ein magischer Moment für die Anhänger Epikurs und Liebhaber lokaler Produkte!

Soirée vigneronne découverte d'un vignoble bio

Nachhaltiger Campingurlaub

Wählen Sie dieses Jahr für einen nachhaltigen Urlaub den Campingplatz der Domaine d’Anglas! Auf diesem 4-Sterne-Campingplatz in den Cevennen ist alles mit Rücksicht auf die Umgebung kreiert worden: Dienstleistungen, Einrichtungen, Angebote, Restaurant…

Einzigartige Unterkünfte

Um Sie herum: Natur, Garrigue, Fluss, Weinberge, Unterholz, eine außergewöhnliche Kulisse, in die Sie sich verlieben werden. Unsere einzigartigen Unterkünfte wurden sorgfältig hinsichtlich ihrer Qualität und ihrer perfekten Integration in die Natur kreiert. Zur Verfügung stehen: Zigeunerwagen, Lodges, Cottages, Hütten, Chalets, Ferienwohnung, Sie haben die Qual der Wahl. Oder möchten Sie lieber campen? Sie können ihre Zelte, Wohnmobile und Wohnwagen auf hübschen, großen und schattigen Plätzen aufstellen.

Roulottes bohème et repos en famille lors de vacances en Cévennes

Outdoor-Aktivitäten für Ihren nachhaltigen Urlaub in den Cevennen

Es gibt nichts Besseres für Ihren nachhaltigen Familienurlaub in den Cevennen als Aktivitäten im Freien! Genießen Sie zwischen Ebenen und Bergen eine Kanutour durch die Herault-Schlucht, eine Wanderung im Bueges-Tal oder eine Radtour auf dem Seranne-Massiv. Möchten Sie lieber begleitet werden? Was kann besser sein als etwas mit unseren Freunden, den Tieren, zu unternehmen? Steigen Sie auf einen Esel oder ein Pferd und machen Sie einen Ausritt im Cirque de Navacelles. Oder machen Sie sich auf zum Klettern auf den Klettersteigen des Thaurac. Außerdem: Gleitschirmfliegen, Baumklettern, Canyoning in Mitten der majestätischen Natur der Herault-Schlucht.

Nach so viel frischer Luft haben Sie sich eine entspannende Pause am Naturpool oder am Fluss auf dem Campingplatz der Domaine d’Anglas wohlverdient.

Der in Familienbesitz befindliche 4-Sterne-Öko-Campingplatz der Domaine d’Anglas bietet nachhaltiges Ferienvergnügen in den Cevennen.

Ein Urlaub, der die Umwelt respektiert, im Einklang mit nachhaltiger Entwicklung und grünem Tourismus!