Lokale Märkte

Die Lokale Märkte in Cevennen

 Im Nordosten Okzitaniens, im Süden Frankreichs, gibt es keine bessere Möglichkeit, die Cevennen und ihre guten lokalen Produkte zu entdecken als bei einem Besuch der lokalen Märkte. Gerade an diesen unvergleichlichen Orten begegnen Sie der Freundlichkeit, dem Charme und der Sanftmut Südfrankreichs. Sie werden einzigartige Aromen und Düfte entdecken – das dürfen Sie nicht verpassen, wenn sie Ihren Urlaub auf dem Campingplatz der Domaine d’Anglas verbringen : Lokale Märkte in Cevennen

 

Die Märkte in den Cevennen: Entdecken Sie ein Kulturgut

 Eine Geschichte

Schon immer haben in den Cevennen Märkte existiert und sie sind Teil der lokalen Kultur. Von der Herault-Schlucht über das Tal der Bueges bis zu den Städten Ganges und Le Vigan haben die meisten Städte und Dörfer einen eigenen Markt. Für die Einheimischen sind Märkte Teil ihrer Lebensweise, für Urlauber sind sie eine echte kulturelle Entdeckung, ein farbenfrohes Spektakel bei gutem Wetter. Hier kommen alle Generationen zusammen: Jung und Alt gleichermaßen.

 

Marché local dans le Sud de la France

 

Gut organisiert

 Märkte beginnen in der Regel gegen 8:00 Uhr morgens und enden gegen 13:00 Uhr. Die Besucher parken auf den Außenparkplätzen und die Straßen werden zu echten Fußgängerzonen. Je nach Dorf stehen die Stände auf dem Hauptplatz oder in den gepflasterten Straßen. Es herrscht eine ganz besondere Atmosphäre, die Ihren Papillen mit den Düften von gebratenem Fleisch, Oliven, frischem Brot und vielen weiteren Produkten schmeicheln wird!

 

fruits et légumes d'été

Ein besonderes Terroir

Gibt es eine bessere Möglichkeit, in die lokale Kultur einzutauchen, als auf den Märkten? Im Herzen der Cevennen-Dörfer präsentieren Ihnen die lokalen Produzenten die Früchte ihrer engagierten und leidenschaftlichen Arbeit.

Nehmen Sie Ihren Korb und schlendern Sie über diese Bauernmärkte auf der Suche nach reifen und saftigen Tomaten, Gemüse, vor Ort produziertem Olivenöl, Obst der Saison! Decken Sie sich mit lokalen Produkten ein und erfreuen sie sich an mediterranen Genüssen.

 

Sie finden alle Geschmacksrichtungen Südfrankreichs und der Cevennen. Der perfekte Moment, um Qualität und Authentizität zu kosten und zu genießen:

  • Bio-Weine aus der Appellation Terrasses du Larzac
  • Süße Zwiebeln aus den Cevennen
  • Pélardon (fromage de chèvre) AOP du Languedoc
  • Esskastanien aus dem Valleraugue-Tal
  • Reinette-Äpfel aus Le Vigan
  • Lachsforellen aus dem Vis-Tal
  • Lucque- oder Picholine-Oliven aus dem Buèges-Tal
  • Spargel aus Vergèze
  • Garriguette-Erdbeeren aus Nimes

Terroir local des Cévennes : Pélardon AOP

 

Wo in den Cevennen finden Märkte statt

 Das ganze Jahr über finden an jedem Wochentag irgendwo in der näheren Umgebung der Domaine d’Anglas Märkte statt. Aber jeder Markt ist anders. In der Tat schaffen Größe, Lage und die Stände der jeweiliegen Produzenten auf jedem Markt eine eigene Atmosphäre. Deshalb ist jeder Markt, ob unter der Woche, am Wochenende, bei Tag oder bei Nacht, einzigartig! 

Für Ihren “kulturellen Entdeckungsurlaub” in den Cevennen finden Sie hier die Liste der lokalen Märkte.

 

étales de fruits et légumes

 

Die wichtigesten Märkte sind:

Der Campingplatz der Domaine d’Anglas empfiehlt folgende Märkte, die man nicht verpassen sollte!

  •     Dienstagvormittags von Mai bis September, 20 Minuten von der Domaine d’Anglas entfernt: der Bauernmarkt von Le Vigan – Produkte aus den Cevennen garantiert!
  •     Dienstagabends im Juli und August, 35 Minuten von der Domaine d’Anglas entfernt : der Nachtmarkt von Anduze – Festlichkeiten und lokales Kunsthandwerk !
  •     Donnerstagvormittags, ganzjährig, 35 Minuten von der Domaine d’Anglas entfernt : der Markt von Anduze – Festlichkeiten und lokales Kunsthandwerk !
  •     Freitagvormittags, ganzjährig, 7 Minuten von der Domaine d’Anglas entfernt : der Markt in Ganges auf dem Plan de l’Ormeau – Geselligkeit & Vielfalt garantiert !
  •     Samstagvormittags, ganzjährig, 20 Minuten von der Domaine d’Anglas entfernt : der Markt von Le Vigan – der Markt der Einheimischen schlechthin !
  •     Sonntagvormittags, 15 Minuten von der Domaine d’Anglas entfernt : der Markt von Saint Martin de Londres – Authentisch & familiär !

 

Während Ihres Urlaubs auf dem 4-Sterne-Campingplatz der Domaine d’Anglas ist der Besuch der lokalen Märkte ein Muss! Die Begegnung mit der hiesigen Lebensart im Zuge eines Spaziergangs zwischen den Ständen der Cevennen-Märkte wird einer der Höhepunkte Ihres Aufenthalts bei uns sein!

L’ouverture du camping arrive à grand pas… le 3 Mai 2021 !
                  Ne tardez plus & réservez votre location ou emplacement
pour le printemps et/ou l’été prochain !!

Découvrez nos offres promotionnelles. 

Notre boutique reste ouverte à l’année pour vos achats de vins Bio du lundi au samedi, n’hésitez pas à venir nous rendre visite !!

A très bientôt dans les Gorges de l’Hérault