Klettern im buèges-tal


Cevennes klettern

Die Klettergebiete im Süden der Cevennen sind außergewöhnlich. Wenn Sie also aufsteigen möchten, um die Landschaft zu bewundern und sich zu amüsieren, ist es umso spektakulärer! Vom Pic St. Loup bis zur Séranne über St. Guilhem le Désert, Saint Jean de Buèges und das Thaurac-Plateau gibt es zahlreiche Klettergebiete, die es wert sind, erklommen zu werden!

Klettern in der höhle demoiselles auf dem thaurac-plateau

Nur 5 km vom Camping du Domaine d’Anglas entfernt, ist das Thaurac-Plateau von Saint Bauzille de Putois bei allen Kletterern ein bekannter Ort in der Region. Auf diesem EINZIGARTIGEN Gelände werden mehrere Routen entwickelt. Der Kalksteinfelsen liegt auf einer Höhe von 250 m. Die 610 Routen (Hauptspur und Schwarte) ermöglichen es den Kindern auch, das Klettern zu üben. Von den Ebenen 4a bis 8b bieten die verschiedenen Klippen jeweils ein anderes Panorama. Sie sind zwischen 5 und 100 Meter hoch. Einige blicken auf den Fluss Hérault oder das Montoulieu-Tal, während andere in Richtung Pic St. Loup fahren. Es ist ein beliebter Ort in Montpellier und auch ein Traumziel für alle Liebhaber des Kletterns. Mit mehr als 300 Sonnentagen im Jahr ist das Outdoor-Klettern im Thaurac-Massiv fabelhaft!

Klettern am pic st loup

30 Minuten vom Camping du Domaine d’Anglas entfernt entdecken Sie Le Pic Saint Loup. Es ist ein herrlicher Naturschauplatz, der für die Region „Le Pic“ emblematisch ist. Sein Gipfel, der sich auf 658 Meter erhebt, ist für einen großen Teil des Héraultis und der Cevenols sichtbar. Es ist ein außergewöhnliches Klettergebiet im Hérault.

Dieses bekannte Klettergebiet ist sportlich. Es trägt den Namen Escargot Balm und listet 30 Routen auf. Die nach Norden ausgerichtete Klippe, die manchmal mit Flechten bedeckt ist, hat eine Höhe von höchstens 40 Metern: Das Klettern am Pic St Loup ist verdient. Für den Anfang ist es Zeit für einen 45-minütigen Spaziergang nach Süden. Dann sind 40 Meter Erinnerung nötig und Sie sind endlich bei den Gleisen angekommen, die von 7a bis 9a führen. Der Aufwand ist zu erwarten, wenn man auf dem Pic Saint Loup Spaß haben will. Fest steht, dass sich der Umweg lohnt und die Aussicht spektakulär ist! Ein weiteres Terrain d’aventure ist auch von der Nordwand des Pic St Loup aus zugänglich.

Klettern im buèges-tal auf dem gebiet des grossen gipfels st-loup

Das Dorf Saint Jean de Buèges liegt nur wenige Minuten vom Camping du Domaine d’Anglas entfernt. Nutzen Sie die Gelegenheit, tagsüber klettern zu gehen und sich nach Einbruch der Dunkelheit auf dem Campingplatz zu entspannen. Die nach Westen und Süden ausgerichteten Klippen von Buèges befinden sich in einer ländlichen und beruhigenden Umgebung. Das Klettern ist einfach, 5c bis 7b. Den ganzen Tag über sonnige Kletterspots, genießen Sie es! Trauen Sie sich, den Roc de TrasCastel zu besteigen? Ein 70 Meter hoher Felsbug mit Blick auf die mittelalterliche Burg Baulx.

Mehrere dieser außergewöhnlichen Klettergebiete befinden sich in einem Natura-2000-Schutzgebiet. Wild-, Tier- oder Pflanzenarten, die als selten oder empfindlich eingestuft wurden, sind daher in der natürlichen Umwelt vorhanden. Es wird empfohlen, die Einrichtungen zu respektieren, die zur Erhaltung dieser schönen und authentischen Natur eingerichtet wurden.

Entdecken Sie die schönsten Klettergebiete der Cevennen und des Hérault mit einem spezialisierten Führer.

Klettersteig in den cevennen

Zwischen Klettern, Wandern und Höhlenforschung: Entdecken Sie die Felswände des Languedoc-Roussillon. Der Platz, der zu den TOP 5 der Klettersteige in den Cevennen gehört, liegt nur 2 Kilometer vom Camping du Domaine d’Anglas entfernt. Der Thaurac-Klettersteig in Saint-Bauzille-de-putois gilt als längster und abwechslungsreichster Familienweg. Oberhalb der Höhle Demoiselles auf der Hochebene von Thaurac überblicken Sie den Fluss Hérault und bewundern den Mont Aigoual. Die Umgebung dieses Naturschauplatzes ist erhalten und wirklich einen Besuch wert. Egal, ob Sie mit Freunden oder der Familie unterwegs sind, Sie sollten wissen, dass der Kurs für Jung und Alt zugänglich ist. Tun Sie sich auf dieser untypischen Strecke von ca. 3 Stunden eine Freude: Sie ist super GROSSARTIG!

Entdecken Sie diesen Klettersteig mit einem Guide.

 

This site is registered on wpml.org as a development site.